Bad Tölz

Vermisster lebend aufgefunden.

Der orientierungslose Patient der seit Sonntag Nachmittag abgängig war, wurde heute um 10.25 Uhr durch einen Diensthundeführer der Polizei unverletzt und ansprechbar im Bereich der Steinpyramiden an der Isar aufgefunden.

Seine Rückführung in die Asklepius Stadtklinik durch Notarzt und Rettungswagen wurde veranlasst.

Nachdem aufgrund der gestrigen Öffentlichkeitsfahndung heute früh zwei konkrete Hinweise eingegangen waren, dass sich der Vermisste im Bereich des Isarwanderweges zwischen Lenggries und Bibermühle bzw. auf dem Wanderweg in Höhe der Steinpyramiden aufgehalten hat, wurde ein Diensthundeführer der Polizei zur Absuche dieses Geländes eingesetzt.

Weitere angeforderte Unterstützungskräfte der Wasserwacht der Bergwacht und 25 Beamten der Bayr. Bereitschaftspolizei brauchten nicht mehr zu suchen.




Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 12.08.2008


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz