Bad Tölz

Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

Am Samstag, 22.04.2017 um 12.30 Uhr befuhr ein 58jähriger Tölzer mit seinem Pkw Hyundai in Bad Tölz die Tegernseer Straße in Fahrtrichtung Greiling.
An der Einmündung zur General-Patton-Straße bog er in diese nach links ab, schnitt dabei jedoch die Kurve und kollidierte dadurch mit einem Pkw Kia, welcher von einer 28jährigen Frau aus Sauerlach gesteuert wurde. Zum Unfallzeitpunkt stand die Frau mit ihrem Pkw an der Einmündung der General-Patton-Straße und wollte in die Tegernseer Straße einfahren.
Durch die Wucht des Anstoßes erlitt die Frau leichte Verletzungen, sie wurde mit dem Rettungsdienst in das Tölzer Krankenhaus verbracht.
An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 11.000 Euro.
Da es zum Unfallhergang zwischen den Beteiligten widersprüchliche Aussagen gibt, bittet die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Rufnummer 08041/761060 um Zeugen, welche sachdienliche Angaben zum Hergang machen können.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 23.04.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz