Bad Tölz

Tölzer Ostermarkt besucht - VW Bus von Unbekannt angefahren

Am Sonntagnachmittag besuchte eine Familie aus Karlsruhe während ihres Urlaubs im Oberland den Tölzer Ostermarkt. Der 45-jährige Familienvater parkte gegen 14.15 Uhr seines anthrazitgrauen VW Bus Caravelle am Parkplatz Kolbergarten, in der Parkreihe zur Isar hin. Als die Familie um 15.00 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkam, fiel ihnen sogleich ein frischer Unfallschaden an der linken Fahrzeugseite auf.
Offensichtlich hatte der Fahrer eines hellen/weißen Pkw beim Ein- oder Ausparken den geparkten VW Bus gestreift und über einer Länge von 150 cm großflächig (vom Kotflügel vorne links über die Fahrertüre hinaus) beschädigt. Obwohl er bemerkt haben muss, dass er diesen Schaden verursacht hat, entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle.
Der Schaden am VW Bus dürfte sich auf 3000.- EUR belaufen.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.04.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz