Bad Tölz

Diebstahl und Sachbeschädigung in Bad Tölz

Bad Tölz: Ein bisher unbekannter Täter entwendete zwischen 10.04.2017 und

11.04.2017, in der Königsdorfer Straße, aus dem Garten einer 59jährigen

Bewohnerin Porzellan-Gartenkugeln und zerstörte diese, indem er sie an einen

Baum warf. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 EUR.

Im Zeitraum zwischen Montag, 10.04.2017, 21:00 Uhr und Dienstag, 11.04.2017,

08:00 Uhr gelangte ein bisher unbekannter Täter, über die Hofeinfahrt eines

Anwesens in der Königsdorfer Straße, in den Garten einer 59jährigen Anwohnerin.

Dort entwendete der Unbekannte fünf Gartenkugeln unterschiedlicher Größe und

entfernte sich damit in Richtung des Parkplatzes an den ehemaligen Much-Garagen.

Ca. 100 Meter vom Tatort entfernt warf der unbekannte Täter die Kugeln gegen

einen Baum, so dass die Kugeln komplett zersplitterten.

Ob ein im Garten der Geschädigten hinterlassenes Mountainbike im

Tatzusammenhang steht, muss noch geklärt werden.

Der entstandene Beute- bzw. Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 EUR.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 13.04.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz