Bad Tölz

Sachbeschädigung an einem Fahrrad in Bad Tölz

Bad Tölz: Am 03.04.2017 zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr wurde das vor der Asklepios Klink abgestellte Fahrrad einer 50jährigen Bad Heilbrunnerin von einem unbekannten Täter mit Goldlack besprüht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 100 EUR.

Eine 50jährige Frau aus Bad Heilbrunn stellte ihr schwarzes Damenrad der Marke Staiger/Dragon Trekking Line am Montag, 03.04.2017 gegen 14:00 Uhr an einem Fahrradständer der Asklepios Stadtklinik ab und machte einen Krankenbesuch.
Als die Frau gegen 15:00 Uhr zu ihrem Fahrrad zurückkam, musste Sie feststellen, dass ihr Fahrradsattel, sowie die Lenkstange samt Griffen, von einem unbekannten Täter mit Goldlack besprüht worden war.
Es konnte von der Geschädigten noch ein frischer Lackgeruch wahrgenommen werden, im Umkreis waren jedoch keine weiteren, ähnlichen Beschädigungen sichtbar.

Der entstandene Sachschaden an dem Fahrrad beläuft sich auf ca. 100 EUR.

Auch in diesem Fall bittet die Polizei unter der o.g. Rufnummer um Hinweise/Beobachtungen von Zeugen.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 04.04.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz