Bad Tölz

Zigaretten-Diebstahl in Tölzer Supermarkt

Bad Tölz: In einem Supermarkt in der Lenggrieser Straße wurde ein 18jähriger aus

Lenggries vom Hausdetektiv beobachtet, wie er eine Schachtel Zigaretten einsteckte

und diese an der Kasse nicht bezahlte. Der Beuteschaden beläuft sich auf 7 EUR.

Ein 18jähriger Lenggrieser wurde am Donnerstag, 30.03.2017 um 16:05 Uhr von

einem Hausdetektiv dabei beobachtet, wie er in einem Supermarkt in der

Lenggrieser Straße eine Packung Zigaretten einsteckte und diese an der Kasse nicht

bezahlte. Den Rest seines Einkaufs bezahlte der junge Mann jedoch

ordnungsgemäß.

Er wird sich nun wegen Ladendiebstahls verantworten müssen.

Der Beuteschaden beläuft sich auf 7 EUR.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 31.03.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz