Bad Tölz

Fahrlässige Körperverletzung bei Verkehrsunfall in Wackersberg

Ein 62-jähriger Mann aus Wackersberg stand am Dienstag, 28.03.2017 gegen 14:10

Uhr mit seinem Pkw Opel auf der Staatsstraße 2027, in Fahrtrichtung Bad Tölz, vor

seinem Haus. Im Rückspiegel sieht er eine Fahrradfahrerin hinter ihm herankommen

und fährt an. Plötzlich bleibt er jedoch nochmals stehen, da er noch etwas mit seiner

Frau besprechen müsse.

Die 47-jährige Radfahrerin aus Lenggries dachte, dass der Opel losfährt, rechnete

nicht mit dem abrupten Stehenbleiben und fuhr diesem hinten auf.

Hierbei wurde die Radfahrerin leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst in die

Asklepios Stadtklinik verbracht.

Am Opel entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500.- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 30.03.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz