Bad Tölz

Fahrraddiebstahl in Bad Tölz

Am Mittwoch, 22.02.2017 hat eine 30-jährige Tölzerin in dem

Gemeinschaftsfahrradkeller ihrer Wohnanlage in der Wilhelmstraße 4 mehrere

Fahrräder versperrt abgestellt.

Als Sie am 11.03.2017 in den Keller kam, stellte sie fest, dass von den abgestellten

Fahrrädern, samt Fahrradschloss, drei fehlten.

Bei den abhanden gekommenen Fahrrädern handelt es sich um

- ein Herren Mountainbike, Cube/LTD 29, Farbe schwarz-rot mit einem

Trinkflaschenhalter und einer Satteltasche

- ein Damen Mountainbike, Scott/Spark, Farbe schwarz-weiß; an dem Fahrrad

fehlen die Pedale

- ein Rennrad, Scott/Contessa, Farbe Weiß mit einer Getränkehalterung

Der Beuteschaden beträgt 2.700 EUR.

Die Polizeiinspektion Bad Tölz bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer

08041/76106-0 zu melden, die während des oben genannten Zeitraumes

Beobachtungen gemacht haben.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 20.03.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz