Bad Tölz

Bad Tölz: alkoholisiert und zu schnell abgebogen - Pkw landet im Vorgarten

Ein 18-jähriger Tölzer war heute Morgen, kurz vor 07.00 Uhr, auf dem Heimweg von

einem Fest und mit seinem Audi auf der Königsdorfer Straße Stadt einwärts

unterwegs. Als er zu den Parkplätzen der ehemaligen Tennisplätze nach links

einbiegen wollte, verlor er aufgrund seiner alkoholbedingten Fahruntüchtigkeit und zu

hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Audi und „flog“ in den Garten des

Eckgrundstückes und landete an der Hausmauer.

Bilanz des „Ausflugs“: zerstörter Garten samt Zaun/Verkehrszeichen und

Totalschaden am Audi, Schaden insgesamt ca. 10.000 EUR, außerdem

Blutentnahme (Alkotest 1,10 Promille) und Führerschein sichergestellt.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 12.03.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz