Bad Tölz

Verkehrsunfall aus Unachtsamkeit in Bad Tölz

Am 06.03.2017 um 08:30 Uhr übersah eine 66jährige Audi-Fahrerin aus

Rottach-Egern, auf der Tegernseer Straße, den vor ihr abbremsenden Pkw Dacia

einer 50-jährigen Gmunderin und fuhr auf diesen auf. Der Sachschaden beläuft sich

auf ca. 7000 EUR.

Eine 50-jährige Frau aus Gmund am Tegernsee befuhr am Montag, 06.03.2017

gegen 08:30 Uhr mit Ihrem Pkw Dacia die Tegernseer Straße in Bad Tölz, in

Richtung Sachsenkamer Straße.

Als die Dacia-Fahrerin verkehrsbedingt abbremsen musste, erkannte dies eine 66-

jährige Frau aus Rottach-Egern, welche mit Ihrem Pkw Audi direkt dahinter fuhr, zu

spät und fuhr auf den Dacia auf.

Verletzt wurde bei dem Auffahrunfall niemand.

Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf

insgesamt 7.000.- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 09.03.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz