Bad Tölz

Verkehrsunfall in Bad Tölz

Am Mittwoch, 01.03.2017 um 08:20 Uhr fuhr eine 51-Jährige Frau aus Gmund mit

ihrem Pkw VW Golf die Bairawieser Straße entlang um einen Parkplatz zu suchen.

Als sie hinter den am rechten Fahrbandrand parkenden Fahrzeugen parken wollte,

hat sie bei ihrem Automatikfahrzeug das Brems- und Gaspedal verwechselt. Sie fuhr

dem vor ihr geparkten Fahrzeug, ebenso einen VW Golf, hinten auf. Das Münchner

Firmenauto wurde durch den Anstoß auf den davor geparkten Opel Combo eines 41-

jährigen Tölzers, und dieser wiederrum auf den Pkw Opel Astra eines 65-Jährigen

Mannes aus Bad Tölz geschoben.

Die Unfallverursacherin hat aufgrund der angebrachten Anhängerkupplung an dem

Heck des VW Golfs keinen Schaden erkennen können, und entfernte sich von der

Unfallstelle.

Eine aufmerksame Nachbarin hat dies bemerkt und informierte die Polizei.

Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt 2.600 EUR.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 03.03.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz