Bad Tölz

Handtaschendiebstahl im Bad Tölz

Am Donnerstag, 09.02.2017 um 16:15 Uhr besuchte eine 55-jährige Lenggrieserin

ein Eiscafe in Bad Tölz.

Als Sie die Örtlichkeit verlassen wollte, stelle Sie fest, dass sich ihre Handtasche

leicht anfühlt. Bei einer sofortigen Nachschau stellte Sie fest, dass ein unbekannter

Täter den Geldbeutel aus der Tasche entwendet hat.

Ein konkreter Verdacht richtet sich gegen zwei Männer, welche zu dem Zeitpunkt am

Nebentisch der Geschädigten saßen. Ein Zeuge gab an, dass die beiden Männer

zuerst etwas bestellen wollten, plötzlich jedoch schnellen Schrittes das Cafe

verlassen haben.

Der eine Täter wird beschrieben als ca. 50 Jahre, 180 cm groß, dunkle kurze, nach

hinten gegeelte Haare, kräftige Statur, er sprach Hochdeutsch mit ausländischem

Akzent.

Der andere Täter wird auf ca. 40 Jahre, 170 cm groß mit kurzen dunkelblonden

Haaren beschrieben. Seine Statur ist eher schlank. Dieser sprach kein Wort.

Beide Männer haben ein osteuropäisches Aussehen. Bekleidet waren sie mit einer

grauer Stoffjacke und schwarzem Pullover.

Der Beuteschaden beträgt 350,-- EUR.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der

Telefonnummer 08041/76106-0 erbeten.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 11.02.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz