Bad Tölz

Kleinunfall auf der Bundesstraße 13

Am Sonntag, 05.02.2017 um 19:20 Uhr fuhr ein 53-Jähriger aus Bad Tölz, mit

seinem Pkw, einem Audi, von Holzkirchen kommend die Bundesstraße 13 in

Richtung Bad Tölz.

Als dieser an der Kreuzung zur der Bundesstraße 472 abbiegen wollte, musste er am

Ende der Abbiegespur abbremsen. Die hinter ihm fahrende 34- Jährige Frau aus

Wackersberg hat das übersehen, und fuhr mit ihrem Pkw, einem Audi, dem Tölzer

hinten auf. Dabei hat sich die Anhängerkupplung in die Frontstoßstange ihres

Wagens gebohrt.

Die Schadenshöhe an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 6.000,-- EUR.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 08.02.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz