Bad Tölz

Betrunkener Randalierer in der Stadtklinik

Am Samstag, 04.02.2017, gegen 00.30 Uhr, fing ein betrunkener 18-jähriger

Lenggrieser in der Notaufnahme der Stadtklinik Bad Tölz an zu randalieren. Er

beleidigte die Angestellten und versuchte nach ihnen zu treten. Zuvor war der

Lenggrieser vom Rettungsdienst eingeliefert worden, da er auf den Kopf gefallen war

und sich eine Wunde an der Nase zugezogen hatte. Die vom Personal

hinzugerufenen Beamten empfing der Lenggrieser mit einer Vielzahl von

Beleidigungen. Nach erfolgter Untersuchung wurde er in die Obhut seiner Eltern

übergeben.

Gegen den Lenggrieser wird nun wegen Beleidigung ermittelt.

Hinweise zu den unbekannten Taten werden unter der Telefonnummer

08041/76106-0 erbeten.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 04.02.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz