Bad Tölz

Körperverletzung in Bad Tölz

Am Donnerstag, 26.01.2017 um 11:25 Uhr hat eine 55-Jährige Mitarbeiterin der

Städtischen Verkehrsüberwachung die parkenden Autos in Prof.-Max- Lange-Platz

kontrolliert.

Als sie gerade einen Strafzettel für eines der Fahrzeuge ausstellte, gab sie diesen

dem gerade hinzukommenden Fahrzeugführer. Dieser wollte die Verwarnung

zerreißen. Die Mitarbeiterin der Verkehrsüberwachung wollte dies mit ihrer dienstl.

Digitalkamera fotografieren. Worauf hin ihr der 61jährige aus Lenggries auf die Hand

schlug. Die Kamera fiel zu Boden und wurde dadurch beschädigt.

Der Sachschaden an der Digitalkamera beträgt ca. 100,-- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 28.01.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz