Bad Tölz

Diebstahl von Bargeld in Tölzer Dreifach-Turnhalle

Bad Tölz: Am 14.01.2017 zwischen 16:00 und 18:00 Uhr wurde einem 22jährigen

Holzkirchner, während des Hallentrainings in der Dreifachturnhalle in der Jahnstraße,

Bargeld aus dessen Geldbörse entwendet. Der Beuteschaden beläuft sich auf

55 EUR.

Ein 22-jähriger Holzkirchner befand sich am Samstag, 14.01.2017 zwischen 16:00

Uhr und 18:00 Uhr in der Dreifachturnhalle in der Jahnstraße zum Hallentraining

seines Rugbyteams.

In diesem Zeitraum gelangte ein bisher unbekannter Täter in die unversperrte Kabine

und entnahm aus der Geldbörse des Holzkirchners, welche sich in der Gesäßtasche

seiner Hose befand, Bargeld. An diversen Dokumenten und EC-Karten hatte der

Dieb kein Interesse, diese ließ er zurück.

Der Beuteschaden beläuft sich auf 55 EUR.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 26.01.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz