Bad Tölz

Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch in Bad Tölz

Im Zeitraum zwischen Sonntag, 22.01.2017, 20:00 Uhr und Montag, 23.01.2017,

10:00 Uhr, betraten mehrere, vermutlich jugendliche Personen, ein normalerweise

verschlossenes Bürogebäude am Prof.-Max- Lange-Platz in Bad Tölz.

Im Erdgeschoss/Eingangsbereich des Gebäudes waren mehrere Drehstühle

gelagert, welche von den Tätern, von der Galerie des zweiten Stockes nach unten in

den Eingangsbereich geworfen wurden. Hierbei wurden die Bürostühle, sowie eine

Scheibe des Anwesens beschädigt.

Ferner zerstörten die Täter im zweiten Obergeschoss noch das Messe-Display einer

dort ansässigen Firma.

Die in dem Gebäude ansässigen Firmen erstatteten Anzeige wegen

Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 1.100.- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 26.01.2017


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz