Bad Tölz

Verkehrsunfall

Am 29.07.2008 gegen 18:35 Uhr fuhr eine 18-jährige Pkw VW-Polo-Fahrerin aus Bad Tölz

die Lenggrieser Straße in Bad Tölz stadtauswärts, als sie an der Einmündung in den Moraltpark halten musste, da Kinder die Straße überqueren wollten.

Der hinter ihr fahrende 78-jährige Tölzer, mit Beifahrerin, konnte seinen Pkw Daimler-Chrysler noch rechtzeitig bremsen. Der diesem Fahrzeug folgende 20-jährige Fahrer eines Ford Mondeo, ebenfalls aus Bad Tölz, konnte jedoch auf Grund der regennassen Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Daimler-Chrysler auf. Dabei schob er

diesen in den VW-Polo.

Die Beifahrerin des zweiten Fahrzeugs wurde leicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2850.—Euro.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 30.07.2008


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz