Bad Tölz

Arbeitsunfall in Bad Tölz

Am Donnerstag, 22.12.2016 gegen 13:20 Uhr wollte ein 53-jähriger Tölzer, welcher

in einem Holzverarbeitungsbetrieb in der Lenggrieser Straße tätig ist, an einer Schäl-

Funier-Maschine einen verkeilten Holzstamm mit einer Hebelstange lösen.

Hierbei rutschte er ab und geriet mit dem rechten Arm an das offene Schälmesser.

Der für solche Tätigkeiten vorhandene Messerschutz wurde von dem Mann zuvor

nicht angebracht.

Er erlitt eine Schnittverletzung am rechten Ellenbogen und wurde mit dem

Rettungswagen zur Behandlung ins Tölzer Krankenhaus verbracht.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 23.12.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz