Bad Tölz

Enkeltrick-Betrüger wieder (erfolglos!) aktiv

Am Freitag wurden der Tölzer Polizei zwei erfolglose Versuche des sog.

Enkeltrickbetrugs gemeldet. Demnach hatten ältere Tölzer Bürger um die Mittagszeit

Anrufe mit unterdrückter Telefonnummer einer männlichen bzw. einer weiblichen

Person erhalten. Diese gaben sich als Enkel bzw. Enkelin aus, welche nach einem

Einkauf finanzielle Probleme hätten.

Die Senioren waren über diese Masche bereits informiert gewesen und beendeten

das Gespräch bevor es zu konkreten Geldforderungen durch die Anrufer kam.

Die Betrüger wählen häufig den betroffenen Personenkreis anhand ihrer

Eintragungen mit Namen und traditionellen Vornamen im örtlichen Telefonbuch aus.

Wer solche verdächtige Anrufe erhalten hat, sollte dies bei der Polizei Bad Tölz, Tel.

08041-76 10 60 melden.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 15.10.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz