Bad Tölz

Passanten beobachten Unfallflucht durch französisches Wohnmobil

Während ein Ehepaar aus München-Feldkirchen die Tölzer Innenstadt besichtigte,

wurde ihr Pkw Opel Astra, welcher am Parkplatz „Taubenloch“ in der Säggasse

geparkt war, von einem Wohnmobil mit französischer Zulassung angefahren und

beschädigt.

Ein 37-jähriger Eurasburger hatte beobachtet, wie die etwa 50 Jahre alte Fahrerin

des Wohnmobils versuchte, zwischen zwei geparkten Fahrzeugen einzuparken.

Nachdem sie dabei den Opel hinten links gestreift hatte, fuhr sie wieder rückwärts

aus der Parklücke und Richtung Lenggrieser Straße davon.

Der Zeuge hatte sich das Kennzeichen des Verursachers gemerkt und einen Zettel

am beschädigten Pkw angebracht, so dass zumindest die Halteranschrift in

Chauffailles ermittelt werden konnte.

Der Schaden am neuwertigen Opel beträgt ca. 2000.- EUR.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 25.09.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz