Bad Tölz

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Bad Tölz

Am Donnerstag, 21.07.2016 gegen 15:00 Uhr parkte eine 52-jährige Frau aus Kolbermoor (LKR Rosenheim) ihren grauen Pkw der Marke Audi A4 auf dem Schlossparkplatz in Bad Tölz.
Als die Frau nach ihrem Einkauf in der Innenstadt gegen 15:20 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkam, musste sie feststellen, dass der hintere Stoßfänger/Spoiler stark eingedrückt war.
Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer muss wohl beim Ein- oder Ausparken den Pkw Audi beschädigt haben und verließ im Anschluss die Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden, bzw. ohne eine Nachricht am Pkw zu hinterlassen.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.000.- Euro.

Hinweise zu der Unfallflucht werden unter der Rufnummer 08041-76106-0, bei der Tölzer Polizei entgegen genommen.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 22.07.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz