Bad Tölz

Hund verletzt in Bad Tölz:

Am Montag, 27.06.2016, um 19:30 Uhr, war eine 44jährige Tölzerin mit ihrem Hund in ihrem Garten in der Akeleistraße.
Eine Gruppe von vier angetrunkenen Männern ging den Fußweg entlang in Richtung Gaißach.
Als der Hund bellte, trat einer der Burschen gegen den Maschendrahtzaun und verletzte hierbei den Hund am vorderen linken Lauf.

Das Tier musste daraufhin in der Tierarztpraxis ambulant behandelt werden.

Die Tierarztkosten beziffern sich auf ca. 60,-- EUR.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Telefonnummer 08041-761060.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 29.06.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz