Bad Tölz

Verkehrsunfall

Bad Tölz: Erhebliche Verkehrsstörungen ergaben sich am 10.06.16 auf der Umgehungsstraße in Bad Tölz aufgrund eines Verkehrsunfalls. Eine 49jährige VW-Fahrerin aus Grabenstätt befuhr die B472 in Richtung Westen als sie zwischen Bahnunterführung, Gaißacher Straße, und der Abfahrt zur B 13 auf die Gegenfahrbahn kam und hier erst den Pkw, KIA, eines 22jährigen aus Höhenkirchen striff. Im Weiteren krachte ihr Fahrzeug gegen den Pkw Mazda, eines 29jährigen aus Kempten und den Pkw, Opel, eines 70jährigen Tölzers. Insgesamt wurden 5 Personen mit leichten Verletzungen ins Tölzer Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt ca. 60000.- Euro. Die Feuerwehr Bad Tölz war mit 16 Personen im Einsatz. 2 BRK-Besatzungen sorgten sich im die Verletzten. Als Unfallursache wurde Übermüdung bei der Unfallverursacherin festgestellt.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 12.06.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz