Bad Tölz

Vermisster aus Bad Tölz wieder da

Am 04.04.2016 um 08.00 Uhr meldete eine Klinik in Bad Tölz, Wengleinstraße einen 59jährigen Mann aus Wörthsee als vermisst. Der Patient war am Morgen beim Frühstück noch gesehen worden, danach stellte man seine Abwesenheit fest.
Aufgrund seiner Krankheitsgeschichte benötigt er dreimal täglich bestimmte Medikamente.
Eine Suchaktion in der Klinik brachte keine Ergebnisse. Er trug auch kein Handy bei sich.
Eine großangelegte Suchaktion mit Hubschrauber und Polizeihund verlief ebenfalls negativ.
Am Abend gegen 21.20 Uhr wurde der Gesuchte in Untermaxkron an einer Bushaltestelle gefunden. Der offensichtlich verwirrte Mann hatte sich ohne Schuhe auf den Weg gemacht. Die Polizei brachte den Mann wieder in die Klinik zurück.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 06.04.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz