Bad Tölz

Schwerer Motorradunfall in Wackersberg

Am Samstag, 19.03.2016, gegen 13:15, befuhr ein 48-jähriger Motorradfahrer aus Pullach die Staatsstraße 2072 von Arzbach kommend in Richtung Bad Tölz. Kurz nach Knapp kam dieser in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw eines 61-jährigen Wackersbergers, der nicht mehr ausweichen konnte. Der Motorradfahrer wurde mit seinem Motorrad in eine angrenzende Wiese geschleudert und zog sich dabei schwere Verletzungen an der rechten Körperseite (Arm und Bein) zu. Er musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt werden.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 21.03.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz